career_conducting

Dirigieren

Herr Santos ist Master of Arts in Music Perfomance mit Vertiefung in Kirchenmusik (Chorleitung geistlich) der Zürcher Hochschule der Künste (ZHDK), wo er bei Prof. Markus Utz und Prof. Beat Schäfer studierte. Er verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung als Chorleiter und Dirigent und seine Führungsstärke schafft ein angenehmes und bereicherndes Umfeld im Chor, für Musikliebhaber wie für professionelle Musiker.

Neben seiner Erfahrung als Dirigent von Chören hat Herr Santos auch grosse Fachkompetenz als Leiter von Orchestern und Kammerensembles. Als künstlerischer Leiter seiner eigenen Ensembles Capella MD (ein Vokalensemble für Renaissancemusik) und den Symphonisten (ein Instrumentalensemble für Alte Musik) ist er Teil einer Vielzahl musikalischer Projekte, die auf höchste Qualität setzen.


career_bassoonFagott & Co.

Herr Santos ist Inhaber eines Diploms für Alte Musik in historischem Fagott der Schola Cantorum Basiliensis (Musikakademie Basel), wo er Unterricht bei Donna Agrell hatte. Später setzt er seine Studien in klassischem Fagott bei Lorenzo Alpert am Konservatorium in Genf fort.

Herr Santos hat eine überaus grosse Erfahrung als Musiker verschiedener Barockensembles und Kammerensembles in Europa, Asien und Nord- und Südamerika.


career_timpsPauken & Schlagzeug

Wegen seiner Leidenschaft für Rhythmus und Schlaginstrumente begann Herr Santos mit historischen Pauken als seinem zweiten Instrument, während er an der Schola Cantorum Basiliensis studierte. Er erhielt Unterricht von Philip Tarr und Dieter Dyk. Ebenso studierte er historisches Schlagzeug bei Murat Coskun.

Mit seinen original historischen Pauken aus dem 1860er-Jahren tritt Herr Santos regelmässig mit verschiedenen Barock- und Klassikorchestern auf.